Montag, 2. August 2010

Das Kind hat einen Namen!

Jaha, ich habe nun das Ende der Umfrage links um ein paar Stunden vorgeschoben und mir ein Herz gefasst und einen zweiten Blog, extra für die Geschichte erstellt.
Aber keine Panik, der Wahnsinn in Tüten geht auf ArsAmandi natürlich noch weiter und wird erst enden, wenn ich wirklich die Schnauze voll vom Bloggen habe.

Wer nun aufmerksam war, hat wohl auch gemerkt, dass ich mich für einen Titel entschieden habe und finde, es nimmt die Stimmung gut auf und gibt wieder, was ein Großteil der Handlung ausmacht.
Forlorn Hope ist, für alle, die es grade nich wissen, oder zu faul zum googlen sind, schlichtweg übersetzt "Vergebene Liebesmüh'". Sinnbildlich jedenfalls, wortwörtlich könnte es auch "Verlorene Hoffnung" oder sonst noch anders gedeutet werden. Wegen dieser Vielschichtigkeit habe ich mich dafür entschieden.

Ich hoffe, ihr könnt alle mit diesen Entscheidungen leben (Ein Zurück gibt es nämlich nich mehr *lach*) und ich hoffe, dass noch mehr Leser zu meiner Geschichte finden werden :)

Nun bleibt mir nur noch eins zu sagen: Wer Kapitel 6 noch nicht gelesen und/oder kommentiert hat, der kann das nun gerne auf dem Neuen 2t Blog  tun. Ich lasse die Kapitel 1-6 sowie den Prolog auch auf diesem Blog bestehen, aber neue Kapis wird es ausschließlich auf dem Neuen geben.

Alle Kapitel, sowie Kommentare habe ich importiert, ist also nichts verloren gegangen :)

Dann kann es ja mit meinen realen Gedanken weitergehen und für alles fitktive wünsche ich viel Spaß auf http://scheitern-forlornhope.blogspot.com/  :)

Kommentare:

  1. Freya von der Aue2. August 2010 um 22:34

    Ah, das ist doch gut :)
    Dann bin ich ja wieder im Bilde

    AntwortenLöschen
  2. zu dem kleid: gefunden im new yorker :)) schnell hingehen!!

    AntwortenLöschen
  3. Jaaa, sie hat sich entschieden. Süße, die Umfrage hättet Du Dir sparen können, Du wolltest es dich eh haben ;)

    Wie es gefällt, kommentiere ich drüben,
    Und hier sieht es auch anderes aus. Super schön zu lesen. Klasse!!!

    AntwortenLöschen